Sonnenkarten-Projekt - Starke Hilfe für die Schwachen

Als Familie einen tollen Ausflug auf den Bauernhof machen oder als Alleinerziehende mit Baby im PEKiP-Kurs andere Mütter kennen lernen – das ist für viele nicht so leicht zu verwirklichen.

Mit den Sonnenkarten ermöglichen wir Familien mit kleinem Geldbeutel die Teilnahme an unseren offenen Angeboten. Alleinerziehende, Hartz IV-Empfänger und sozial schwache Familien erhalten bis zu 75% Ermäßigung für unsere Kurse, Vorträge und Ausflüge.

Auch in unserem Café Miteinander können Familien mit geringem Einkommen vergünstigte Preise erhalten. Wir bitten die Familien einmalig bei uns im Büro vorbei zu kommen, um mit Ihnen eine Sonnenkarte auszustellen.

Haben Sie beruflich mit Menschen zu tun, die dieses Angebot nutzen könnten? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Sie erhalten von uns Sonnenkarten, die Sie direkt weitergeben können. So erreichen wir mit Ihrer Unterstützung Kinder und Eltern, für die wir in besonderer Weise da sein möchten.

Möchten Sie unsere Sonnenkarten in Anspruch nehmen und so vergünstigt an unseren Veranstaltungen teilnehmen? Melden Sie sich bei uns im Büro, wir informieren Sie gerne.

Wie funktioniert es:

Die Familien lösen ihre Karten bei unseren Veranstaltungen an der Kasse ein und zahlen einen geringen Eigenbeitrag.

Unser Kooperationspartner:

Logo Sparkassenstiftung

Das Projekt Sonnenkarten realisieren wir mit freundlicher Unterstützung von

Logo Sparkassenstiftung        Logo Sparkassenstiftung

Wollen auch Sie unser Projekt unterstützen? Dann spenden Sie gerne auf u.a. Konto unter dem Stichwort "Sonnenkarten". Jeder Betrag hilft!

--- ---
IBAN DE88 6835 0048 0001 0018 66
BIC SKLODE66
Bankinstitut Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

Wir danken Ihnen im Namen der Familien für Ihre Unterstützung!

Aktuelles

Hebammen-Sprechstunde

Nach gelungenem Start haben wir zwei weitere Termine für die Hebammen-sprechstunde angesetzt.

  • 24.9.20 (10.30 - 11.30 Uhr)
  • 22.10.20 (10.30 - 11.30 Uhr)

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, wäre eine vorherige telefonische Anmeldung unter 07621-4250400 wünschenswert!

Café Miteinander

Endlich kann das Café wieder jeden Vormittag (9.00-12.00 Uhr) und Montag Nachmittag (14.30-17.00 Uhr) normal für Euch öffnen. Kommt vorbei und genießt den Spätsommer in unserem Außenbereich! Beim schlechtem Wetter bewirten wir Euch auch gerne Drinnen.

Für größere Gruppen bitten wir um eine Reservierung, ansonsten ist auch ein spontaner Besuch möglich! (Reservierung unter 07621-4250400 oder 07621-4250402)

Wir freuen uns auf viele Besucher!

Unsere Öffnungszeiten

Das Büro des Familienzentrums ist jeden Tag von 9.00 - 12.30 Uhr für Euch geöffnet! Schaut einfach vorbei in das 2.OG!

Unsere festen Gruppen (BefBa, PEKiP, Wurzelgruppe, Spielegruppe) starten mit Beginn des neuen Schuljahres ab dem 14.9.20 wieder!

Die offenen Angebote haben wie folgt geöffnet:
Café Vielfalt: durchgehend geöffnet
BabyCafé: jeden Donnertag 15.00-17.00 Uhr
Offener Treff:ab 30.09. wieder mittwochs und freitags (15.00-17.00 Uhr)
Neumatt-Treff:jeden Mittwoch 10.30-13.00 Uhr (Käppelestraße, Gemeindezentrum)

Noch immer ist eine wöchentliche Anmeldung bei den Kursleitern oder über unser Büro (Tel. 07621-4250400) nötig.

Weitere Informationen darüber erhaltet ihr ebenfalls über unser Büro!

Café Vielfalt durchgehend geöffnet

Das Café Vielfalt ist durchgehend geöffnet! Wie überall ist ein Besuch nur nach vorzeitiger Anmeldung in kleinen, festen Gruppen möglich. Gerne könnt Ihr Euch bei uns, der Diakonie oder Christusgemeinde anmelden. Dort informieren wir dann auch über die genauen Regelungen.

Wir freuen uns auf Euch!

Veranstaltungen/Programmheft

Durch die anhaltende Corona-Pandemie konnten wir bislang keine Veranstaltungen anbieten. Nun arbeiten wir gerade an einem Flyer und hoffen diesen in Kürze verteilen zu können. Selbstverständlich werden wir auch auf unserer Homepage und FB darüber informieren.

Eine zusätzliche Info-Broschüre über unsere Arbeit im Familienzentrum ist gerade in Arbeit!